Bomag: Für schweres Gerät - Drahtlose Anbindung von Entwicklungs- und Analysewerkzeugen

Category : Case Study Technical Article
Size : 501.11 KB
MD5 hash : a3f6afeef27b3d280125a98da49384cd

Bei der Elektronik-Entwicklung moderner Baumaschinen lässt sich auf Prüfständen bereits ein großer Teil testen und simulieren. Im fortgeschrittenen Entwicklungsstadium jedoch finden Tests und Probeläufe vorzugsweise unter Realbedingungen auf Baustellen oder in Testgeländen statt. Um die Bediener in der Fahrerkabine nicht durch Mess-Equipment abzulenken, wurde für die Entwicklungs- und Analysewerkzeuge CANoe und CANalyzer von Vector Informatik jetzt erstmals eine drahtlose Anbindung realisiert, um die Kommunikation der verschiedenen Fahrzeug-Busse nun aus der Distanz aufzuzeichnen und zu analysieren.

Erschienen in Elektronik Automotive, 2/2008

Download now Previous