TESIS ist nun Teil der Vector Familie

Integration von TESIS in die Vector Familie

TESIS - die Experten für den virtuellen Fahrversuch - wurden 2019 von Vector übernommen. Ende 2020 wurde die Verschmelzung der TESIS GmbH mit der Vector Informatik GmbH vollzogen.

Die TESIS-Expertise ist nun vollständig in die starke Vector-Familie integriert. Gemeinsam sind wir noch besser auf alle Herausforderungen vorbereitet und können Ihnen modernste Simulationstechnologie für Ihre Steuergeräte-Funktionsentwicklung anbieten z.B. in den Bereichen ADAS/AD, Fahrwerk oder Antriebsstrang.  

Unser Kernprodukt DYNA4 - Virtuelle Testfahrten interagiert reibungslos mit den Vector Produkten, z.B. mit CANoe und Echtzeit-Hardware. Ein wichtiger Vorteil von DYNA4 ist jedoch die große Offenheit und Integrationsfähigkeit. Vector gewährt weiterhin volle Flexibilität für die Anbindung von DYNA4 an verschiedene Software- und Hardware-Plattformen.

Die Simulationsmodelle und Analysefunktionen der ehemaligen TESIS-Produkte veDYNA (Fahrdynamiksimulation) und enDYNA (Motordynamiksimulation) sind in DYNA4 vollständig verfügbar. Erfahren Sie mehr über DYNA4.

Bei technischen Fragen wenden Sie sich bitte an das Vector Support-Team
Bei Fragen zu Lizenz-Updates kontaktieren Sie uns über dyna4@vector.com.

Weitere Informationen und Kontakt

DYNA4|Virtueller Fahrversuch

Closed-Loop-Simulation und virtuelle Fahrversuche mit PKW und Nutzfahrzeugen in einer 3D-Umgebung.

Zur Seite gehen
DYNA4 | Release-Information

DYNA4 Versionshistorie mit den Highlights der Neuentwicklungen in DYNA4.

Zur Seite gehen
ADAS HIL-System

Closed-Loop-Systemtests mit konsistenten Workflows, von frühen Entwicklungsstadien bis zu HIL-Tests.

Zur Seite gehen
Sensorsimulation für die ADAS-Entwicklung

Sensorsimulation von Ultraschall-, Lidar-, Kamera- und Radarsensoren für die Umfelderfassung.

Zur Seite gehen
Kontakt

Kontaktieren Sie Ihre Vector Niederlassung in einem unserer 30 Standorte weltweit.

Zur Seite gehen
Support

Haben Sie technische Fragen zu unseren Produkten? Wir unterstützen Sie gerne.

Zur Seite gehen