Indigo
Diagnosetest schnell und einfach!

Indigo - Diagnosetester

Indigo ist ein einfach zu bedienender Diagnosetester, der sich weitgehend selbst konfiguriert und die Komplexität der Diagnoseprotokolle verbirgt. Er bietet einen schnellen Überblick über den Status eines Fahrzeugs und erlaubt die detaillierte Diagnose einzelner Steuergeräte.

 

Eine Vielzahl der Anwendungsfälle aus der Fahrzeug- und Steuergerätediagnose werden durch Indigo direkt abgebildet. So können Diagnoseaufgaben komfortabel und mit einer minimalen Zahl von Benutzer-Interaktionen erledigt werden.

Vorteile

  • Einfach zu benutzender Diagnosetester für die Diagnose einzelner Steuergeräte als auch für ein gesamtes Fahrzeug bzw. Nutzfahrzeug
  • Parametrierung mittels ODX-, Ford MDX- CDD-Daten
  • Gleichzeitige Unterstützung von UDS, J1939-Diagnose, KWP, GMW3110
  • DoIP-Unterstützung nach ISO 13400-2:2012
  • OBD-Unterstützung (OBD II, WWH-OBD, HD-OBD)
  • Automatische Konfiguration
  • Direkte Übersicht über den Fahrzeugstatus und die Fahrzeug-Identifikationsdaten
  • Interaktive Ferndiagnose mit Indigo Remote
  • Klare Trennung von Diagnose- und Konfigurationsmodus

Anwendungsgebiete

Indigo ist konzipiert für die Diagnose von Steuergeräten, Systemen und Fahrzeugen in der Entwicklung - im Labor und auch im Fahrzeug. Indigo ist durch sein übergeordnetes Bedienkonzept auch ohne umfangreiches Diagnosewissen sehr effizient einsetzbar.

 

Viele UseCase-Fenster ermöglichen neben der Diagnose einzelner Steuergeräte auch die Diagnose ganzer Systeme und eines Fahrzeugs. In Verbindung mit der Umschaltung vom Konfigurations- in den Diagnosemodus und der konsequenten Reduktion der notwendigen Benutzerinteraktionen ist Indigo damit auch für den Einsatz auf Testfahrten in idealer Weise geeignet. Erfasste Daten können dabei zur späteren Analyse und zu Dokumentationszwecken mittels Reports in übersichtlicher Form zwischengespeichert werden.

Eine erstellte Diagnose-Konfiguration kann auch in einem „geschützten“ (= „sealed“) Format gespeichert werden. Das Weitergeben einer solchen Konfiguration an Dritte ist dann sehr einfach möglich. Die Konfiguration kann dann weder verändert, noch die enthaltenen Diagnosedatenbasen eingesehen werden. Somit ist nur die Ausführung der vordefinierten Funktionen möglich.

Indigo Remote

Indigo Remote kann überall da eingesetzt werden, wo anhand einer Ferndiagnose ein Experte trotz großer räumlicher Entfernung direkt auf ein Fahrzeug zugreifen muss.
Die Einsatzbereiche im Allgemeinen sind z.B.:

  • Fahrzeug auf Erprobungsfahrt
  • Fahrzeug im Produktionswerk im Ausland
  • Kundenfahrzeug in der Werkstatt  

     

     

Highlights Version 5.0

Integrierte Steuergerätereprogrammierung

  • Reprogrammierung von Steuergeräten mittels vFlash Pack&Go Projekten (erfordert eine vFlash-Lizenz)

D-PDU API Unterstützung

  • Unterstützung von Fremdhardware für Indigo / Indigo Remote basierend auf ISO22900-2 (D-PDU API).

OBD-Erweiterung für Diagnose Skript-Bibliothek

  • Einfaches und schnelles Auslesen von OBD-Daten mittels C# und Erstellen eigener OBD-Reports

Berichtsdesigner

  • Individuelle Anpassungen im Berichts-PDF
  • Erstellen und Anpassen von Berichtsvorlagen

Intelligentes Laden von Diagnosedatenbanken

  • Indigo unterstützt den Anwender beim Hinzufügen von Diagnosedatenbanken zu einem Projekt.

Weitere Optimierungen

  • Unterstützung für hohe Bildschirmauflösungen
  • Integration des Vector Support-Assistenten

Funktionen

  • DTC Auditor: Grafische Übersicht über die Steuergeräte und deren Fehlerspeicherstatus.
  • DTC Browser: Detaillierte Anzeige der identifizierten DTCs mit deren Status-Flags, Umgebungsdaten und Fehlerbedingungen.
  • DTC Inspector: Übersicht aller unterstützen DTCs mit Hervorhebung und Markierung “aktiver” DTCs: UDS Service... .
  • Identification Browser: Erfassung von allgemeinen Informationen über die verbauten Steuergeräte (z.B. Seriennummer, Version, VIN, ...).
  • Parametrizer: Fahrzeugweites Auslesen und Verändern von Steuergerätedaten.
  • Live Data: Messen von Diagnosedaten und CAN-Signalen und grafische Darstellung.
  • Trace: Anzeige der gesendeten und empfangenen Diagnosedaten (inklusive Interpretation) - speziell angepasst für die Diagnose.
  • IO Control Center: Komfortable Ansteuerung von Aktuatoren.
  • Diagnostic Console: Manuelle Ausführung aller Diagnoseservices.
  • Scripting: Komfortable Aufzeichnung und Ausführung sich wiederholender Diagnose-Sequenzen sowie Erstellung von vFlash Custom Actions. Die Skripte können in allen Vector Diagnosetestern wiederverwendet werden.
  • OBD II/WWH-OBD/HD-OBD: Auslesen und Auswerten unterschiedlicher OBD-Daten.
  • Indigo Remote: Mit Indigo Remote führt ein Experte eine interaktive Ferndiagnose an einem Fahrzeug aus großer räumlicher Entfernung aus, ohne vor Ort sein zu müssen. Er untersucht und löst so komplexe Probleme sehr effizient, ohne sich vor Ort befinden zu müssen. Alle vertraulichen Daten verbleiben auf dem Expertensysten und werden nicht zum Fahrzeug übertragen.

Ferndiagnose

Indigo Remote ist die Ferndiagnose-Lösung, mit der Sie direkt und interaktiv weltweit auf Fahrzeuge zugreifen können.

  • Weltweite Ferndiagnose, jederzeit verfügbar
  • Schnelle und einfache Inbetriebnahme
  • Beste Datensicherheit: Diagnosedaten, Abläufe und Sicherheitsalgorithmen werden vor Ort nicht benötigt und daher nicht übertragen
  • Schnelle Datenübertragung und sehr kurze Reaktionszeiten
  • Umfassender Zugriff über Hardware Schnittstellen – auch von Drittanbietern (PassThru API)

Mit der Ferndiagnose über Indigo Remote holen Sie schnell eine Expertenmeinung ein und verkürzen Diagnose- und Reparaturzeiten. Sie reduzieren somit Kosten und erhöhen die Kundenzufriedenheit.

Mehr anzeigen

Der Diagnosetester Indigo unterstützt ab der Version 4.0 die interaktive Ferndiagnose (Remote Diagnostics).

Zum Vergleich: Ein klassischer Diagnosetester ist direkt über ein Netzwerk-Interface an das Fahrzeug angeschlossen. Alle notwendigen Diagnosedaten und das erforderliche Diagnose- und Modulwissen müssen in diesem Fall vor Ort verfügbar sein.

Bei Verwendung der Ferndiagnose mit Indigo Remote wird der klassische Diagnosetester durch einen Access Point ersetzt. Zusammen mit dem Indigo Remote Server im Internet dient er als Vermittlungsstelle und leitet die Diagnose-Anfragen und -Antworten zwischen Fahrzeug und eigentlichem Diagnosetester weiter.

Der eigentliche Diagnosetester befindet sich in der Ferne beim Experten. Weder die Diagnose-Daten noch der Experte müssen auf Reisen geschickt werden – und dennoch ist der direkte Zugriff auf das Fahrzeug möglich.

Zum Einsatz der Ferndiagnose genügt es, auf Fahrzeugseite den Access Point herunterzuladen und den Experten mit einer Kennung und Passwort zu einer Diagnosesitzung einzuladen. Es sind insbesondere keine Änderungen am Fahrzeug erforderlich, sodass das Testsystem im Bedarfsfall sofort einsatzbereit ist.

Mit Indigo Remote verbleiben die Diagnosedaten, Testsequenzen  und Security-Algorithmen in einer gesicherten Umgebung – die gesamte Steuerung, Interpretation und Auswertung erfolgt auf dem Expertenrechner. Zusammen mit der Ende-zu-Ende-Verschlüsselung ist eine hohe Datensicherheit gewährleistet.

Um den vollen Umfang der Diagnose effizient nutzen zu können, wird durch eine Reihe technischer Maßnahmen eine hohe Bandbreite und geringe Latenz sichergestellt. So ist es möglich, weltweit mit sehr kurzen Antwortzeiten auf Fahrzeuge zuzugreifen - auch bei der Übertragung größerer Datenmengen.

Mehr anzeigen

Indigo Remote kann überall da eingesetzt werden, wo anhand einer Ferndiagnose ein Experte trotz großer räumlicher Entfernung direkt auf ein Fahrzeug zugreifen muss.

Die Einsatzbereiche im Allgemeinen sind z.B.:

  • Fahrzeug auf Erprobungsfahrt: Während einer Erprobungsfahrt tritt ein ungewöhnliches Verhalten bei einem Fahrzeug nur unter sehr speziellen Randbedingungen auf. Eine genaue Untersuchung durch einen Experten oder Systementwickler ist erforderlich. In den wenigsten Fällen befindet sich dieser Experte vor Ort und kann mit Hilfe der Fahrzeug-Diagnose wichtige Fahrzeugdaten auslesen und Stellglieder zu Testzwecken ansteuern. Mit Indigo Remote kann der Experte nun trotz großer räumlicher Entfernung direkt auf das Fahrzeug zugreifen, ohne vor Ort sein zu müssen.
  • Fahrzeug im Produktionswerk im Ausland: Indigo Remote bietet kurzfristige Hilfe von Entwicklern aus der Ferne bei Problemen mit dem Fahrzeug, System oder Steuergerät. Hersteller oder auch Zulieferer können somit während der Inbetriebnahme mittels der Ferndiagnose ihre Systeme schnell und sicher diagnostizieren.
  • Kundenfahrzeug in der Werkstatt: In der Werkstatt gibt es immer wieder Situationen, in denen das Hinzuziehen einer Expertenmeinung unerlässlich ist. Indigo Remote bietet hier schnelle Hilfe von „Fahrzeugdoktoren“ oder Entwicklern aus der Zentrale, wenn ein unvorhergesehenes, komplexes Problem vorliegt. Nur so ist eine schnelle und kosteneffiziente Reparatur auch und vor allem im Sinne des Kunden möglich.   
Mehr anzeigen

Schweden, -20°C, Schneefall. Ein Testfahrer absolviert eine Testfahrt auf einem zugefrorenen und mit Schnee bedeckten See. Während eines Bremsmanövers in einer Kurve bemerkt er ein ungewöhnliches Verhalten des Fahrzeugs. Er vermutet die Ursache im Umfeld der Bremsanlage.

 

Mehr anzeigen

Indigo Remote Access Point - Anfrage / Download

Mehr anzeigen

Produktbeschreibungen

  Windows XP SP3 (32-bit) Windows Vista SP1+,
Windows 7 / 8 / 8.1 / 10
Prozessor PC mit Dual Core, min. 2.0 GHz PC mit Dual Core, min. 2.0 GHz
Speicher (RAM) 1 GB 2 GB
Mehr anzeigen

Sie haben technische Fragen und suchen nach einer passenden Antwort? Unsere KnowledgeBase hält die wichtigsten FAQs für Sie bereit!

 

Mehr anzeigen

Bitte die Kategorie wählen, zu der Downloads angezeigt werden sollen:

News / Events

Training

Anzahl und Komplexität von Steuergeräten in einem Kfz haben rasant zugenommen. Deshalb ist es wichtig, die Diagnose frühzeitig in den Entwicklungsprozess von Steuergeräten mit einzubeziehen.

 

Unsere Trainings und Workshops vermitteln Ihnen als Anwender nicht nur ein grundlegendes Verständnis der Diagnose. Vor allem durch praktische Übungen erhalten Sie einen umfassenden Einblick in die Vector Diagnose-Tool-Kette.

 

Verwandte Produkte

Profitieren Sie von weiteren Vector Lösungen

Mehr anzeigen

VN8810

Intelligente Diagnose-Hardware für verschiedene Anwendungen

Mehr über VN8810
Mehr anzeigen

vFlash

Steuergeräte flashen über CAN FD, FlexRay, LIN, Ethernet (DoIP)

Mehr über vFlash
Mehr anzeigen

CANoe.DiVa

Automatisierter Test der Diagnose-Software in Steuergeräten

Mehr über CANoe.DiVa
Mehr anzeigen

CANdelaStudio

Einfache Spezifikation der Diagnose für Fahrzeugsteuergeräte

Mehr über CANdelaStudio
Mehr anzeigen

Lösungen für ODX

Produkte und Dienstleistungen für einen einfachen und effektiven Umgang mit ODX-Diagnosedaten

Mehr über die Lösungen für ODX
Mehr anzeigen

Lösungen für OBD

Leistungsstarke Werkzeuge und embedded Software für die On-Board-Diagnose

Mehr über die Lösungen für OBD
Mehr anzeigen

Kundenprojekte & Praxisbeispiele

Zusammenfassung von Fachartikeln und Fallstudien.

Mehr über die Beispiele aus der Praxis
Mehr anzeigen

Engineering Dienstleistungen

Dienstleistungen mit umfassenden Diagnose-Know-how.

Mehr über die Dienstleistungen