VX0312
Netzwerk-Interface für Ethernet/BroadR-Reach und CAN

VX0312 – Netzwerk-Interface für Ethernet/BroadR-Reach und CAN

Das VX0312 ist ein für Automotive-Anforderungen entwickelter Ethernet-/BroadR-Reach-USB-Adapter mit integriertem CAN-FD-Anschluss. XCP-on-Ethernet- oder XCP-on-BroadR-Reach-Geräte lassen sich über das VX0312 schnell und zuverlässig an einen Rechner mit Mess- und Kalibriersoftware anbinden.

Vorteile

  • Keine Windows Firewall- oder Netzwerk-Konfiguration notwendig bei der Verwendung als Ethernet- /BroadR-Reach-Interface mit dem Mess- und Kalibrier-Tool CANape
  • Standard-Ethernet (100 Mbit/1000 Mbit) oder BroadR-Reach (100 Mbit) über einen RJ45-Anschluss (Auto Detection)
  • Zusätzlicher CAN-Highspeed-Kanal (ISO CAN-FD-fähig)
  • Windows-Netzwerktreiber (NDIS) ermöglicht die Verwendung als Standard-Netzwerkadapter
  • Offene Schnittstelle für Third-Party-Werkzeuge mit der XL-Driver-Library (CAN und Ethernet)
  • Host-Anbindung über USB 2.0 Hi-Speed (20 MB/s)
  • Stromversorgung über USB
  • Hohe Flexibilität durch FPGA-Hardware-Architektur
  • Durch das robuste Gehäuse, die einfache Stromversorgung und den weiten Temperaturbereich ideal geeignet für das Automotive-Umfeld oder andere industrielle Anwendungen

Funktionen

  • Windows-Netzwerktreiber (NDIS) zum Betrieb der Ethernet-/BroadR-Reach-Schnittstelle als regulärer Netzwerkadapter für Tools ohne XL-Treiber-Unterstützung
  • Präzise Zeitsynchronisation zwischen CAN- und Ethernet-Botschaften
  • In CANape ist die Verwendung von XCP-on-Ethernet- oder XCP-on-BroadR-Reach-Geräten ohne Änderungen an den Windows-Netzwerk- oder Firewall-Einstellungen möglich
  • XL-Treiber-Unterstützung für die Integration in Third-Party-Produkte zum Betrieb ohne Windows-Netzwerk- und Firewall-Einstellung
  • DoIP Activation Line als Alternativbelegung auf der CAN-Buchse

Technische Daten

 
Ethernet
CAN
Kanäle
1
1
Transceiver
BCM54810
NXP TJA1051
Physical Layer
IEEE802.3 (100BASE-TX und 1000BASE-T),
BroadR-Reach (100BASE-T1)
CAN Highspeed
(ISO CAN FD capable)
DoIP Activation Line
Anschlüsse
1 x RJ45
1 x Lemo
Zeitstempel
Genauigkeit (im Gerät): 1 µs
Genauigkeit per Software-Synchronisierung: typ. 50 µs
Baudraten
100 Mbit/s (BroadR-Reach)
100 Mbit/s, 1000 Mbit/s (IEEE802.3)
bis zu 2 Mbit/s
(ISO CAN FD bis zu 8 Mbit/s)
Betriebssystem
Windows 7/8.1 (32 und 64 Bit), Windows 10 (64 Bit)
PC-interface
USB 2.0 Hi-Speed, ohne externe Stromversorgung (bus-powered)
Treiberbibliotheken
XL-Driver-Library für CAN und Ethernet
Windows-Treiber für Ethernet (NDIS)
Temperaturbereich
Betrieb: -40 ... +65 °C, Lagerung: -40 ... +85 °C
Abmessungen (LxBxH)
86 mm x 57 mm x 26 mm
Gewicht
120 g
Gehäuse
Robustes Aluminiumgehäuse

Produktbeschreibung

Downloads