VT7001A

Stromversorgungsmodul

Das Modul VT7001A dient der Steuerung von bis zu zwei Stromversorgungseingängen eines Steuergeräts (z.B. Klemmen 15 und 30). Alternativ können 2 Steuergeräte separat versorgt werden, zum Beispiel zum Testen bei Versorgungsspannungsunterschieden.

Stromversorgungsmodul: VT7001A

Hauptmerkmale:
VT7001A

Funktionen des Moduls

  • 2 externe Netzteile anschließbar
  • Internes Netzteil erzeugt Spannung für das Steuergerät aus der Stromversorgung des VT Systems
  • Die beiden externen und das interne Netzteil können in verschiedenen Kombinationen auf die beiden Ausgänge zum Steuergerät geschaltet werden
  • Masseleitung der Ausgänge schaltbar, zum Beispiel zur Unterbrechung der Leitung zu Klemme 31
  • Relais für Kurzschlüsse zwischen den Ausgangsleitungen
  • Messen der Ausgangsströme in einem sehr weiten Bereich
  • Messen der Eingangs- und Ausgangsspannungen
  • Steuerung der beiden externen Netzteile über Steuerspannung oder galvanisch getrennte serielle Schnittstellen
  • Erzeugen einer arbiträren Steuerspannungskurve
  • Serielle Schnittstelle zur Ansteuerung einer externen Anzeige
  • Hardware-Synchronisation mit Vector Netzwerk-Interfaces
  • An zusätzlichen Pins stellt das Modul Masse und Batteriespannung für die Sammelschienen zur Verfügung

Technische Daten

VT7001A
  Eingangsspannung -40 … +40 V 
Stromtragfähigkeit (bei 0 … 35 °C)
  ein Kanal Max. 70 A
  beide Kanäle in Summe Max. 100 A
Internes Netzteil
  Ausgangsspannung 3 … 30 V
  Genauigkeit (bei 25°C, 0,5 A) ± (2.0 % + 100 mV)
  Ausgangsstrom  
  – bei Ausgangsspannung ≤ 30 V Max. 0,5 A
  – bei Ausgangsspannung ≤ 15 V Max. 2 A
Strommessung
  Messbereiche 7 (100 µA … 100 A)
  Genauigkeit (bei 25 °C) ± (0,5 % + Offset) (abhängig von Messbereich)
  A/D-Wandler (pro Kanal, intern) 16 Bit / 250 kSamples/s
Spannungsmessung
  Genauigkeit (bei 25 °C)  ± (1,0 % + 120 mV)
  A/D-Wandler (pro Kanal, intern) 16 Bit / 250 kSamples/s
Steuerspannung für externe Netzgeräte
  Steuerspannung für Spannung/Strom -10 … +10 V
  Genauigkeit (bei 25 °C) ± (0,05 % + 40 mV)
  Ausgangsstrom Max. 30 mA
Basisdaten
  Versorgungsspannung (über Backplane) 12 V ±10 %
  Leistungsaufnahme (alle Relais aus) Typ. 7 W
  Leistungsaufnahme (8 Relais geschaltet, Ausgabe 12 V/1 A über internes Netzteil) Typ. 33 W
  Temperaturbereich 0 … 55 °C
  Abmessungen (Länge x Breite x Höhe) 300 x 173 x 36 mm
  Gewicht Ca. 1.240 g
Wartung
  Kalibrierung empfohlen alle 12 Monate
  Akkreditierte (Vorab-/Re-) Kalibrierung nach ISO/IEC 17025:2017 

Verwandte Produkte

VT System | HIL-Testplattform

Skalierbare und modulare Systeme für HIL-Test in unterschiedlichsten Branchen.

Zur Seite gehen