Lösungen für Remote Diagnose und Flashen

Remote-Anwendungen sind in der modernen Fahrzeugentwicklung unverzichtbar. Entweder zur Diagnose, zum Flashen oder allgemein, um eine Anwendung remote-fähig zu machen.

Verteilte Entwicklungs- und Produktionsstandorte, Testfahrten in unzugänglichen Gebieten und schnelle Fehlerbehebung in der Werkstatt erfordern Remote-Werkzeuge und -Lösungen, die sicher, einfach und flexibel einsetzbar sind. Im Bereich der Diagnose und des Flashens bietet Vector abgestimmte Remote-Werkzeuge für verschiedene Anwendungsbereiche an.

Möchten Sie sich einen schnellen Überblick über die Tools und Anwendungsbereiche verschaffen? Scrollen Sie nach unten.

Sind Sie bereit für eine vertiefte Einführung in die Ferndiagnose und das Flashen? Sehen Sie sich diesen Vortrag aus der Vector Virtual Week 2020 an:

Vector Virtual Week 2020: Remote-Fahrzeugdiagnose und -Flashen von Steuergeräten, startbereit in 60 Sekunden! (Bettina Schade / Ralf Abramowitsch)

Anwendungsfälle

Testfahrt

[Translate to Deutsch:] Remote Diagnostics and Falshig on a Test Drive

Während der Testfahrt tritt ein ungewöhnliches Verhalten auf, welches nur in einer ganz besonderen Fahrsituation vorkommt. Eine genaue Untersuchung durch einen Experten oder Entwickler wäre wünschenswert, der ist aber nur selten in der Nähe.

Mit einem Remote-Diagnosewerkzeug kann nun ein Experte aus der Ferne das Fahrzeug diagnostizieren und den Fehler untersuchen, auch während der Fahrt.

Im Idealfall kann die Wirkung einer Fehlerbehebungsmaßnahme sofort in der wiederholten Fahrsituation verifiziert werden.

Mehr anzeigen

Fahrzeug im Produktionswerk

[Translate to Deutsch:] Remote Diagnostics and Flashing in Production Plant

Am Fertigungsband tritt ein schwerwiegendes Problem mit einem Fahrzeug, einem System, einem Steuergerät oder einem neuen Softwarestand auf. Eine schnelle Untersuchung und Behebung durch einen Experten oder Entwickler wäre wünschenswert, der ist aber nur selten in der Nähe.

Mit einem Ferndiagnose- oder Flash-Tool kann ein Experte den Fehler aus der Ferne untersuchen, sogar in der Produktion. Im Idealfall kann die Ursache des Problems schnell identifiziert und Maßnahmen zur Fehlerbehebung können sichergestellt werden, so dass es nicht zu einem Produktionsausfall kommt.

 

Mehr anzeigen

Inbetriebnahme und Systemintegration in Kooperationsprojekten

[Translate to Deutsch:] Remote Diagnostics and Flashing in Cooperation Projects

In Kooperationsprojekten werden oft verschiedene Systeme unterschiedlicher Firmen von unterschiedlichen Standorten in einem Fahrzeug integriert. In solchen Fällen ist die Inbetriebnahme besonders schwierig, da die Systeme erst noch optimal aufeinander abgestimmt werden müssen. Es wäre wünschenswert, dass die Experten aller beteiligten Systeme bei der Inbetriebnahme mitarbeiten. Eine Anreise aller Experten wäre aber viel zu aufwendig.

Mit einem Remote-Diagnose oder -Flashwerkzeug können Experten spontan aus der Ferne hinzugezogen werden, falls ein Problem auftritt. Im Idealfall kann die Fehlerursache schnell identifiziert und Schritte zur Behebung vereinbart werden.

 

Mehr anzeigen

Problemfahrzeug in der Werkstatt

[Translate to Deutsch:] Remote Diagnostics and Flashing in a Workshop

In der Werkstatt gibt es Situationen, in denen selbst der Spezialist die Fehlerursache nicht ohne Hilfe eines Experten findet. Gleichzeitig möchte der Fahrzeugbesitzer nicht länger auf sein Fahrzeug verzichten. Die Lokalisierung und Behebung solcher Fehler ist aber typischerweise schwierig und zeitaufwändig - insbesondere bei ausschließlich telefonischer Unterstützung.

Es wäre wünschenswert, dass der Experte das Fahrzeug mit Hilfe eines speziellen Diagnosetesters aus der Ferne untersuchen könnte, unterstützt durch den Werkstattmitarbeiter vor Ort. Oder ein Remote-Flash-Tool zur Aktualisierung der Steuergeräte-Software. Im Idealfall kann so die Ursache des Problems schnell identifiziert und Maßnahmen zur Fehlerbehebung aufgezeigt werden.

Mehr anzeigen

Remote Werkzeuge

Remote Diagnose mit Indigo Remote

Indigo Remote ist die Ferndiagnoselösung, die es einem Experten ermöglicht, jedes Fahrzeug weltweit direkt und interaktiv sofort zu diagnostizieren.

Die Vorteile:

  • Schnelle und einfache Einrichtung am Einsatzort
  • Hohe Datensicherheit: Diagnosedaten, Prozesse und Sicherheitsalgorithmen sind vor Ort nicht erforderlich und werden daher nicht übertragen.
  • Schnelle Datenübertragung und sehr kurze Antwortzeiten
  • Umfassender Zugriff über Hardwareschnittstellen - auch von Drittenanbietern (PassThru API, D-PDU API)
  • Kostenlose Nutzung der Vector Remote-Server-Infrastruktur
Mehr anzeigen

Remote Flashen mit vFlash Remote

Mit vFlash Remote reprogrammiert der Anwender Steuergeräte ortsunabhängig einfach und schnell.

Die Vorteile:

  • Reprogrammierung von Steuergeräten aus der Ferne - völlig unabhängig vom Standort und ohne großen organisatorischen Aufwand oder Kosten.
  • Hohes Maß an Flexibilität und Zuverlässigkeit, insbesondere bei Fahrzeug-Testfahrten und Offshore-Produktionsanlagen.
  • Sicheres und zuverlässiges Flashen aus der Ferne
  • Intuitive Einrichtung der Remote-Kommunikationsinfrastruktur.
  • Erhöhte Effizienz und reduzierte Kosten dank der Verwendung vorhandener vFlash-Pakete
Mehr anzeigen

Fahrzeugkommunikation aus der Ferne über standardisierte D-PDU API (ISO 22900-2)

Die Vector Remote D-PDU API ermöglicht eine räumliche Trennung zwischen der D-PDU API basierten Anwendung und dem Fahrzeug, das mittels VCI an einen PC angeschlossen ist. Dies kann ein vorhandener Diagnosetester oder ein Flash-Tool sein.

So ermöglicht die Vector Remote D-PDU API die Nutzung einer D-PDU API basierten Anwendung über beliebige Entfernungen hinweg: Vom Testaufbau im Labor nebenan bis hin zum Fahrzeug am anderen Ende der Welt.

Die Vorteile:

  • Sofort einsatzbereit
  • Flexibel einsetzbar
  • Geschützt und sicher - aber sehr einfach zu bedienen
Mehr anzeigen

Verwandte Produkte und Seiten

Indigo

Einfach zu bedienender Diagnosetester, der sich weitgehend selbst konfiguriert

Mehr über Indigo
vFlash

Steuergeräte flashen über CAN FD, FlexRay, LIN, Ethernet (DoIP)

Mehr über vFlash
Remote D-PDU API

Fahrzeugkommunikation aus der Ferne über standardisierte D-PDU API (ISO 22900-2)

Mehr über Remote D-PDU API
vConnect

Die Vector Automotive OTA Lösung

Mehr über vConnect