vMDM 2.0 – Große Messdatenmengen effizient verwalten

vMDM (Vector Measurement Data Management) ist die Lösung zum effizienten Verwalten großer Datenmengen aus Entwicklung, Prüfstandsläufen und Fahrerprobung. Mit vMDM speichern Sie Messdaten sicher ab, schützen die Daten vor unberechtigtem Zugriff und erleichtern den Austausch von Messdaten zwischen verteilt arbeitenden Teams. Rechenintensive und umfangreiche Analysen, Klassierungen und Reports werden in vMDM ohne Performance-Einbußen des Arbeitsplatzrechners ausgeführt.

Grafik mit den wichtigsten vMDM Komponenten

In der Version 2.0 profitieren Sie von folgenden Highlights:

  • Mit der automatisierten Datenanalyse (Data Mining) und Reporterstellung gewinnen Sie wertvolle Informationen auch in großen Datenbeständen
  • Das frei konfigurierbare Pre-Processing ermöglicht Ihnen das Durchführen von wichtigen Standardanalysen bereits beim Import der Messdaten. Die Ergebnisse stehen Ihnen dadurch kurze Zeit nach Ausführung der Messung für flexible Suchabfragen und die Weiterverarbeitung in Reports zur Verfügung.
  • Statistische Reports erstellen Sie schnell und einfach für Ihren Datenbestand oder eine Teilmenge davon. Zur Datenauswahl nutzen Sie wie gewohnt alle vMDM Filtermöglichkeiten.
Alle Details zum professionellen Messdaten-Management