Kalibrierdatenverwaltung sicher beherrschen mit vCDM 6.6

In die Version 6.6 von vCDM sind viele neue Funktionen für das professionelle Applikationsdaten-Management eingeflossen:

  • CANape und vCDM wachsen kontinuierlich zusammen: Anwender können noch mehr vCDM Aktionen direkt aus CANape heraus starten.
  • Datei-Anzeige im Project Explorer: Dateien und Datenbehälter werden direkt im Projektbaum angezeigt.
  • Komfortable Strukturierung CARB Summary Sheet: vCDM stellt neue Funktionen zur Verfügung, um das CARB Summary Sheet für die OBD-Dokumentation flexibel zu strukturieren. Die Dateneingabe wurde verbessert.
  • Optimierte Änderungsverfolgung: Es sind alle Änderungen von Datenständen, Komponentenbibliotheken, Softwareständen und anderen Datenbehältern detailliert nachvollziehbar.
  • Report-Erweiterungen: Mit dem „Dataset Difference Report“ werden Unterschiede in A2L-Funktionen detaillierter dargestellt.

>> Alle Infos im Detail!