Fachartikel: Augendiagrammanalyse für CAN FD - Schnelles Identifizieren schlechter Signalqualität

Das Augendiagramm ist eine Analysemöglichkeit zum Beurteilen der Signalqualität von Übertragungsnetzwerken mit mittlerer bis hoher Übertragungsgeschwindigkeit. Mit dieser Methode sowie mit der seriellen Bitmaskenanalyse können Sie  negative Einflüsse, z.B. aufgrund der Topologie oder der Leitungslänge, bei dem Konfigurieren von CAN-Netzwerken frühzeitig identifizieren und korrigieren.