CANoe.DiVa 13: Jetzt mit über 40 Testfällen für CAN FD Transport Layer Tests

Die Highlights der neuen Version 13:

CAN FD Transport Layer Tests

  • CANoe.DiVa bietet jetzt über 40 Testfälle zur Validierung der ISO Transportprotokoll Implementierung (ISO15765-2) auf CAN FD an.

Auswertehinweise zu Testergebnissen

  • Bei gefundenen Fehlern gibt CANoe.DiVa jetzt auch Hinweise auf mögliche Fehlerursachen.

Test von D-PDU API-basierenden Diagnose-Jobs

CANoe.DiVa nimmt die Diagnosekommunikation von D-PDU API-basierenden Diagnose-Jobs auf, kontrolliert diese und ermöglicht folgende Tests:

  • Verwenden von D-PDU API basierenden Flash-Jobs in den CANoe.DiVa Software-Download-Tests
  • Tests auch von fremden Diagnose-Jobs aus allen Bereichen (Entwicklung, Produktion, After-Sales, OTA, Onboard-Tester, ...). Zur Ausführung wird die originale Fremdanbieter-Plattform verwendet, z.B. der beim OEM eingesetzte Diagnose-Tester.

Vorteil: Der Anwender stellt schon in frühen Entwicklungsphasen sicher, dass später benötigte Diagnoseabläufe zum Steuergerät passen und robust laufen.

Herstellerunterstützung

  • Viele neue herstellerspezifische Testerweiterungen
Mehr Informationen zu CANoe.DiVa