Neu: CANoe 13.0 - offener denn je, schauen Sie selbst

Erweitern Sie Ihren Testumfang durch die Integration von IoT-Protokollen, Backend-Systemen oder neuer Testhardware:


Die neue CANoe Version bietet Ihnen noch mehr Wege mit ihrem System Under Test in Kontakt zu treten und vereinfacht gleichzeitig das Konfigurieren komplexer Aufbauten, durch die ständige Evolution des Kommunikationskonzepts. Die neuen „Connectivity Feature Services“ geben Ihnen mit MQTT Zugriff auf IoT-Devices und Backend-Systeme. Die neue Option „For EtherCAT®“ koppelt spielend CANoe an weitere Testhardware.

Diese sowie weitere Neuerungen für z.B. die Anwendungsbereiche Car2x, CANopen, ISO 11783, J1939 und E-Mobility sind mit der neuen Version verfügbar - überzeugen Sie sich selbst.


CANoe 13.0 ist jetzt noch offener.

 

Mehr zu allen Highlights

.