Vector auf dem Bordnetz Kongress
26. September in Landshut

Highlights

Der Innovationsdruck in der Automobilindustrie ist ungebrochen: Neue Fahrzeug-Generationen sollen leichter und effizienter sein und gleichzeitig dem Fahrer und den Mitfahrern zusätzliche Funktionen bieten. Für das Bordnetz bedeutet das neue Materialien, Prozesse und Techniken.

Der Kongress richtet sich an Entwickler und technische Experten aus der gesamten automobilen Wertschöpfungskette, d.h. OEM, Tier-n-Zulieferer sowie Hersteller von Entwicklungswerkzeugen oder Bauelementen und Dienstleister.

Information

Vector Standnummer 7

Veranstaltungsort:
Hochschule Landshut
Am Lurzenhof 1
84036 Landshut

Datum:
26. September 2019
jeweils 09:00 - 17:30

Tickets:
Profitieren Sie von einem 10 % Rabatt und registieren Sie sich mit dem Code BORSC2019 auf der Veranstaltungswebsite https://www.bordnetz-kongress.de/programm.html