Automotive Ethernet Symposium

Das Automtotive Ethernet Symposium von Vector hat sich seit 2014 als Branchentreffen für Experten von Fahrzeugherstellern, Zulieferern und aus der Forschung etabliert. In zahlreichen Vorträgen erläutern die Referenten aktuelle Projekte und stellen neue Lösungsansätze vor.

 

Der Ausstellungsbereich bietet die Möglichkeit zum Networking sowie zum Austausch untereinander und mit den Spezialisten von Vector. Hier erleben Sie die neuesten Entwicklungen, Tools und Lösungen von Vector rund um Automotive Ethernet.

 

Ausblick

5. Automotive Ethernet Symposium 2021

Save the Date!

Das nächste Automotive Ethernet Symposium findet am Dienstag den 15. und Donnerstag den 17. Juni 2021 als virtuelle Veranstaltung statt.

Auch dieses Jahr möchten wir den Austausch zwischen OEMs, Zulieferern, der Forschung sowie den Experten von Vector wieder aufnehmen. Freuen Sie sich auf ein spannendes Automotive Ethernet Symposium.

Erleben Sie Vorträge, Live-Chats und Q&As, Wissenstransfer, Schulungen, Know-how-Austausch und Networking. Die Agenda wird Megatrends und Themen, die die Branche bewegen, widerspiegeln. Weitere Details und Anmeldung folgen in Kürze.

Rückblick

Gesundheit und Sicherheit gingen in 2020 vor

Aufgrund der COVID19-Pandemie fand das Automotive-Ethernet-Symposium leider nicht statt.

Wir konnten aber einen interessanten Vortrag auf der 1. Vector Virtual Week zum Thema Automotive Ethernet präsentieren: Vom Einzelkämpfer zum Teamplayer: Die neuen Vector Ethernet-Interfaces und ihr Zusammenspiel.

--> Schauen Sie sich das Video an!

2019

4. Automotive Ethernet Symposium

Im April 2019 waren die Wagenhallen Stuttgart der perfekte Veranstaltungsort für das Automotive Ethernet Symposium. An drei Tagen – zusammen mit dem Cybersecurity und dem Connectivity Symposium – genossen rund 200 E/E-Ingenieure und -Entwickler tiefe Einblicke und wertvolles Know-how.

Ein Überblick über die Vorträge 

Vorträge und Sprecher
10 Mbps Ethernet-Technologie und die Herausforderungen an Automotive-Mikrocontroller
Harald Zweck, Infineon
PDF Video
OPEN Alliance TC 10 Sleep/Wake-up fähige PHYs
Günter Sporer, NXP Semiconductors
PDF Video
Service-orientierte Architekturen und Ethernet-Design
Marcelino Varas, Vector
PDF Video
Time Sensitive Networking from a Tools Perspective (englisch)
Michael Hutchison, Vector
PDF Video
Testen von Automotive Netzwerken auch bei hohen Datenraten
Matthias Schwedt, Vector
PDF Video
Ethernet ECU Conformance Testing und Netzwerkvalidation
Tobias Olschewski, TÜV-Nord
PDF Video
TLS Secured Connections in CANoe
Peter Fellmeth, Vector
PDF Video

Interaktive Umfrage

Im Rahmen des Automotive Ethernet Symposiums haben wir die Teilnehmer zu aktuellen Themen und Trends befragt. Sehen Sie hier die Fragen und Antworten.

2017

3. Automotive Ethernet Symposium

Sparkassenakademie Stuttgart

Im Mai 2017 fand unser Automotive Ethernet Symposium in der Sparkassenakademie in Stuttgart statt. Wir hatten viele interessante Vorträge von OEMs, Zulieferern und Vector.

Ein Überblick über die Vorträge 

Vorträge und Sprecher
Ethernet & Adaptive AUTOSAR – Kernelemente der neuen E/E-Architektur bei VW
Dr. Olaf Krieger und Dr. Marcel Wille, Volkswagen
PDF
Next Generation E/E Architecture at JLR
Syreeta Bath und Sachin Shinde, Jaguar Land Rover
PDF
Time Sensitive Networking – Wie der Zusatznutzen Ihre Anforderungen erfüllt
Bernd Jesse, Vector
PDF
Einführung der Dienstgarantie bei Automotive Ethernet
Bernhard Stangl, TTTech Automotive
PDF
SOA und Service-basiertes Ethernet-Design mit PREEvision
Markus Helmling, Vector
PDF
Service-orientierte Architektur-Simulation mit dem CANoe Function Bus
Dr. Christian Köllner, Vector
PDF
OPEN Alliance, Technical Committee 8 – Compliance Verifikation für Ethernet ECUs
Georg Janker, RUETZ SYSTEM SOLUTIONS
PDF
Automotive Cyber Security Mechanismen
Dr. Eduard Metzker, Vector
PDF

Ihr Kontakt bei Vector

Vector Event-Team

Ingersheimer Str. 24
70499 Stuttgart
Tel.: +49 711 80 670 5050
E-Mail: event@de.vector.com