John Deere: Neue Wege beim Testen - Simulationen ersetzen unflexible und zeitintensive Praktiken beim Testen von Isobus-Task-Controllern

Die system- und herstellerübergreifende Kompatibilität von Isobuskonformen Geräten erlaubt es dem Landwirt, Traktoren und Anbaugeräte über Herstellergrenzen hinweg beliebig zu kombinieren. So einfach wie sich das auf der Anwenderseite darstellt, so hoch ist der Aufwand auf der Entwicklungsseite, insbesondere in der Testphase. Ein Blick zu John Deere zeigt, dass die gängige Testpraxis bei Elektronikkomponenten in der Branche derzeit häufig an Grenzen stößt. Ungleich schneller und effizienter führen automatische Testabläufe mit einer simulierten Anbaugeräteumgebung ans Ziel.

Größe : 982.35 KB
MD5-Hash : d56caca35a3a16dcdc925758c69e2dea
Jetzt herunterladen Zurück