Spannung garantiert: Ladeinfrastruktur auf- und ausbauen

Bei diesem Whitepaper ist Spannung garantiert: Die Elektromobilität nimmt Fahrt auf und der Bedarf an Ladestationen steigt.
Geladen wird aber nicht mehr nur zuhause an der heimischen Wallbox. Parken = Laden wird in Zukunft für viele Orte wie Supermärkte, Firmenparkplätze oder auch Autobahnraststätten gelten.

Aber viele Netzanschlüsse sind nicht auf den zusätzlichen Stromverbrauch durch die E-Fahrzeuge ausgelegt. Darüber hinaus muss vor allem bei einer kommerziellen Nutzung der E-Fahrzeuge sichergestellt werden, dass die benötigten Fahrzeuge auch rechtzeitig für ihren Einsatz fertig geladen sind.

Dieses Whitepaper beschäftigt sich daher mit dem Back-End für Ladeparks und Ladeeinrichtungen für Elektrofahrzeuge. Mit einem sogenannten „Charging Station Management System“ (CSMS) lassen sich zahlreiche Ladepunkte konfigurieren und steuern. In diesem Whitepaper erfahren Sie, wie auch mit bestehenden Anschlüssen Ladeinfrastruktur auf- und ausgebaut werden kann, welche Strategien für das Laden hinterlegt werden können und warum Sie mit einer herstellerunabhängigen und funktional breit aufgestellten Software-Lösung für jeden Anwendungsfall bestens gerüstet sind.

Größe : 482.97 KB
MD5-Hash : d1bc3adafda4f546e9c103dd081858a0

Bitte füllen Sie das untenstehende Formular aus um den Download-Link per Mail zu erhalten:

* Pflichtfelder

Zurück