vSignalyzer 17.0 SP7

Bringt bestehende Installationen der Version 17.0 auf den Stand 17.0 SP7. Der Service Pack setzt eine bereits installierte Version 17 voraus und ist nicht geeignet für ältere Versionen.

Die folgenden Änderungen werden mit Service Pack 7 wirksam:

Funktionen und Skripte

  • Ein Fehler beim mehrmaligen Zuweisen einer CASL-Funktion wurde behoben.

Data Mining

  • Ein sporadisches Problem beim Start des Data Minings wurde behoben.

Driver Assistance

  • Die über den globalen Messcursor synchronisierte Anzeige des gleichen Multimediasignals in zwei Multimedia-Fenstern synchronisiert auch die Anzeige der GFX-Objekte.

Arbeiten mit Messdateien

  • Beim Konvertieren von MDF-Messdateien in das MATLAB-Format werden auch die als ungültig markierten Signalwerte übernommen.
  • Der ASCII-Messdatenexportkonverter behält Punkt-Zeichen innerhalb von String-Signalwerten und wandelt diese nicht mehr in Kommas um.
  • Bei der Messsignalanzeige aus MAT-Dateien wird der Zeitkanal der jeweiligen Signalgruppe verwendet.
  • Bei der Signalvervollständigung von MF4-Bus-Logging-Dateien werden auch Gleitkommasignale mit einem Bitoffset unterstützt.
  • Die Anzeige von String-Signalen aus TDMS-Dateien ist möglich.
  • Beim Konvertieren von TDMS-Dateien werden auch die Eigenschaften korrekt berücksichtigt.
  • CANconv: Verbesserte Integritätsprüfung der PDU-Header in AUTOSAR-PDUs mit dynamischem Container

 

 

Größe : 2.23 GB
MD5-Hash : 5f2d9f01da447b86430b55678e7e6903
Jetzt herunterladen Zurück