Requirements Management für E/E-Systeme

Kategorie : Fachartikel
Dieser Download ist frei zugänglich.
Größe : 1.04 MB

PREEvision – Fachartikel

Integriertes Anforderungsmanagement – Die Nächste Evolutionsstufe im Requirements Engineering

Elektrik-Elektronik-Architekturen (E/E-Architekturen) in Fahrzeugen – da kommen Entwicklern etliche Herausforderungen in den Sinn. Zum Beispiel komplexe Systeme, die seit Jahren immer umfangreicher werden, oder Systeme, in denen immer mehr Komponenten aufeinander aufbauen und voneinander abhängig sind.  Zudem unterliegen beim Entwickeln die einzelnen Bestandteile einem ständigen Anpassen und Erweitern. Und es wird immer schwieriger, den Überblick zu behalten, Zusammenhänge und Abhängigkeiten zu erkennen. Dann lohnt es sich, die Vorteile eines integrierten Entwicklungswerkzeugs und Anforderungsmanagements näher zu betrachten.

Veröffentlicht in Elektronik automotive, Heft 11/2017

Jetzt herunterladen Zurück