Datenaufzeichnung für die ADAS-Entwicklung – Skalierbares Logging von Sensor- und Steuergerätedaten

Category: Fachartikel
Dieser Download ist frei zugänglich.
Size: Size: 1.02 MB
MD5-Hash: d323dd713d449014ffe79931c18625c5

Die Automobilindustrie arbeitet mit Hochdruck an der Technik für das autonome Fahren. Um die menschliche Wahrnehmung der Umwelt zu ersetzen, ist der Einsatz von Fahrerassistenzsystemen mit hochauflösender Radar- und Videosensoren unverzichtbar. Dabei fallen fortlaufend riesige Datenmengen an, die sowohl über die Kommunikationsnetze zu transportieren als auch in Echtzeit zu verarbeiten sind. Auch an mobile Rekorder-Lösungen stellt das Herausforderungen in bisher nicht gekannter Dimension. Bei der Auswahl eines geeigneten Systems sind daher eine Reihe wichtiger Aspekte zu berücksichtigen.

Erschienen in Elektronik automotive, Heft 2-3/2017

Jetzt herunterladen Zurück