Modellbasiert zu medizintechnischen Systemlösungen

Kategorie : Fachartikel
Dieser Download ist frei zugänglich.
Größe : 821.26 KB
MD5-Hash : 7ee9c7b5759b66d432c441397b143e7f

PREEvision – Fachartikel

Modellbasiert zu medizintechnischen Systemlösungen – Ein integrierter Ansatz für den E/E-­Entwicklungsprozess

Die Medizintechnik steht wie viele andere Branchen vor einem tiefgreifenden Umbruch. Medizintechnische Geräte werden vernetzt, sammeln Daten und adaptieren Verhalten oder lernen selbstständig. Es handelt sich längst nicht mehr um die Entwicklung eines einzelnen isolierten medizintechnischen Geräts, sondern vielmehr um die Entwicklung medizintechnischer Systemlösungen, die in ihrer Komplexität stark variieren. Um die  steigende Komplexität beherrschbar zu halten, bietet sich ein modellbasiertes Vorgehen in der Elektrik-/ Elektronik-Entwicklung an.

Veröffentlicht in Elektronik Journal, Heft 8/2017

Jetzt herunterladen Zurück