Steuergerätetests rationeller gestalten - Skalierbarkeit und Flexibilität beim Steuergerätetest

Eine Steuergeräteentwicklung ist stets von zahlreichen Tests begleitet. Die Testanforderungen unterscheiden sich je nach Entwicklungsfortschritt deutlich voneinander und fallen innerhalb eines Unternehmens meistens in die Verantwortungsbereiche unterschiedlicher Abteilungen. Verwenden diese jeweils andere Plattformen, führt das zu einem hohen Ressourcenbedarf bei der Testerstellung und beim Testmanagement. Deutlich rationeller sind Lösungen auf Basis des Simulations- und Testwerkzeugs CANoe, die sich durch ihre hohe Skalierbarkeit und Flexibilität für Testsauf allen Entwicklungsebenen eignen.

Erschienen in Hanser automotive, Heft 1-2/2012

Kategorie : Fachartikel
Größe : 2.79 MB
MD5-Hash : fa9770430fa96e1a7299bb46fbd5c9a3
Jetzt herunterladen Zurück