Komfortable Konfiguration von AUTOSAR-Steuergeräten

Kategorie : Fachartikel
Größe : 774.43 KB
MD5-Hash : 61cad7a7c732f16f34d3302ba57fd8f4

Das simple CAN-Steuergerät war gestern. Mittlerweile nutzt ein typisches Steuergerät viele Funktionen der AUTOSAR-Basis-Software, um seine komplexen Aufgaben zu erfüllen. Je mehr Funktionen, desto schwieriger und umfangreicher ist aber auch der Konfigurationsprozess. Ohne Werkzeugunterstützung wäre der Entwickler verloren.

Erschienen in Elektronik automotive, Heft 4/2014

Jetzt herunterladen Zurück