(function(w,d,s,l,i){w[l]=w[l]||[];w[l].push({'gtm.start': new Date().getTime(),event:'gtm.js'});var f=d.getElementsByTagName(s)[0], j=d.createElement(s),dl=l!='dataLayer'?'&l='+l:'';j.async=true;j.src= 'https://www.googletagmanager.com/gtm.js?id='+i+dl;f.parentNode.insertBefore(j,f); })(window,document,'script','dataLayer','GTM-NKB5KB'); Gut kombiniert – Zugriff auf Ethernet und CAN mit einem Gerät | Vector

Gut kombiniert – Zugriff auf Ethernet und CAN mit einem Gerät

Vector stellt mit dem neuen VN5610 ein kompaktes Ethernet/CAN-Interface mit USB-Schnittstelle vor. Entwickler im Bereich Automobil oder Luftfahrt profitieren vom gleichzeitigen Zugriff auf CAN-Netzwerke und Ethernet-basierte Systeme wie BroadR-Reach oder AFDX® mit nur einem Interface. Der Einsatzbereich der neuen Hardware reicht von Restbussimulationen über Ethernet-Monitoring bis zur Synchronisation von Ethernet-Frames mit anderen Bussystemen wie CAN. Insbesondere profitiert der Entwickler von hochgenauen Zeitstempeln auf einer gemeinsamen Zeitbasis bei der Synchronisation der verschiedenen Systeme.

Kategorie : Pressemitteilung
Größe : 429.00 KB
MD5-Hash : 696d924aa1c8b3561145ee002990329d
Jetzt herunterladen Zurück