VN1530/VN1531
Hohe Leistungsfähigkeit für CAN (FD) und LIN

VN1530/VN1531 - Die CAN-/LIN-Busanbindungen über PCIe

Die CAN/LIN Netzwerk Interfaces VN1530 und VN1531 eignen sich ideal für den Zugriff auf CAN- und LIN-Netzwerke über die PCIe-Schnittstelle.

Durch die vielfältigen Kanalkombinationen für die Busanbindung an CAN(FD), LIN, K-Line und SENT sind das VN1530 und das VN1531 optimale Interfaces für Prüfstände, Prüf-PCs und für den Rackeinsatz.

Vorteile

  • 4 Onboard-Kanäle (VN1530: 4xCAN (FD), VN1531: 4xLIN)
  • 2 zusätzliche, flexibel nutzbare Kanäle über Piggybacks*
  • Erweiterter LIN-Stresstest z.B. für die LIN 2.1-Konformitätstests
  • Synchronisation mehrerer Geräte und anderer Bussysteme wie CAN (FD), LIN, FlexRay, MOST, Ethernet, etc.
  • Optimale Leistung für CANoe, CANalyzer, CANape oder Kundenanwendungen:

    • 100% Buslast auf allen unterstützten Kanälen
    • Minimale Latenzzeiten
    • Geringe CPU-Auslastung des Hosts

* Eine Liste der kompatiblen Piggybacks finden Sie auf https://kb.vector.com/entry/219/

Anwendungs­gebiete

  • Analyse, Simulation und Test von Steuergeräten, Sensoren, Aktoren und Gateways
  • Umfangreiche und komplexe Restbussimulationen
  • Messung und Kalibrierung von Steuergeräten über XCP
  • End-of-Line Tests und Flashen
  • Präzise Zeit-Analyse der Kommunikationsdaten
  • Setups mit einer hohen Anzahl von CAN- und/oder LIN-Kanälen
  • Kundenspezifische Anwendungen

 

Funktionen

CAN und CAN FD

  • CAN: bis zu 2 Mbit/s
  • CAN FD: bis zu 8 Mbit/s
  • Schnelles CAN-Flashen / Beschleunigung des CAN TP

LIN

  • Unterstützung von LIN 2.1 Konformitätstests mit CANoe
  • Stressfunktionalität, z.B. Störung von dominanten und rezessiven Bits
  • LIN Flash Mode Unterstützung bis zu 300 kbit/s

Allgemein:

  • Unterstützung von K-Line
  • Unterstützung von SENT (ab CANoe/CANalyzer Version 12.0)
  • Bis zu 16 x VN1530 und 16 x VN1531 in einem PC
  • Hardware- und Softwarebasierte Zeitsynchronisation
  • Unterstützung von Kundenanwendungen über kostenlose XL-Treiber Bibliothek (XL-API)
  • Unterstützung von CANoe/CANalyzer ab Version 11.0 SP3

Produktbeschreibungen

  VN1530 VN1531
Max Kanäle 6 6
Onboard Kanäle 4 x CAN (FD)
- NXP TJA1057G
- elektrisch entkoppelt
4 x LIN
- TLE7269
- elektrisch entkoppelt
Variable Kanäle 2 2
- CAN Kanäle Max. 2 über Piggybacks konfigurierbar
- LIN Kanäle Max. 2 über Piggybacks konfigurierbar
- K-Line Kanäle Max. 1 auf Kanal 6
(mit LINpiggy 7269mag)
Max. 1 auf Kanal 5
(mit Onboard LIN Transceiver TLE7269)
- SENT Kanäle Max. 1 auf Kanal 3/6
(mit SENSORpiggy SENT)
Max. 1 auf Kanal 6
(mit SENSORpiggy SENT)
Baudraten CAN: bis zu 2 Mbit/s
CAN FD: bis zu 8 Mbit/s
LIN: bis zu 300 kbit/s
Zeitstempelgenauigkeit
Auflösung: 8 ns
Innerhalb eines Geräts: 1 μs
Software Synchronisation: typ. 10 μs
Hardware Synchronisation: typ. 1 μs
Anschlüsse
- DSUB 15 HD (Fahrzeugbussysteme)
- Binder type 711 (Synchronisation)
Leistungsaufnahme
4.5 W
Temperaturbereich Betrieb
-40 °C...+65 °C
Temperaturbereich Versand und Lagerung
-40 °C...+85 °C
Relative Luftfeuchtigkeit der Umgebungsluft
15 %...95 %, nicht kondensierend
Abmessungen  (LxBxH) ca. 132 mm x 127 mm x 22 mm
(mit Piggybacks)
Gewicht ca. 105 g (ohne Piggybacks) ca. 108 g (ohne Piggybacks)
Betriebssystem Windows 10 64 bit, Windows 7/8.1 (32 und 64 bit)
Mehr anzeigen

Downloads

Verwandte Inhalte

Netzwerk-Interfaces

Interfaces für CAN, CAN FD, LIN, J1708, Ethernet/IP, FlexRay und MOST

Übersicht der Netzwerk-Interfaces
Hardware Zubehör

Diverses Zubehör für Vector Netzwerk Interfaces und Logger.

Weiter zu Hardware Zubehör
Testing

Testwerkzeuge zur Implementierung von Simulations- und Testumgebungen.

Mehr Informationen
Messtechnik

Beherrschen Sie die komplette Messkette von A bis Z!

Mehr Informationen
Steuergeräte-Kalibrierung

Steuergeräte optimal messen & kalibrieren – von A bis Z!

Mehr Informationen
Tools & Services für die Diagnose

Werkzeuge & Dienstleistungen für die gesamte Diagnoseentwicklung

Mehr über Tools & Services