CCS Combo 2 in Serie - Neue Softwareversion für Vector Ladesteuergerät

Die neue Softwareversion 7.0.0 für das Ladesteuergerät VC-VCCU (Vehicle Charge Control Unit) bietet einige neue Features und Verbesserungen. Hier ein Überblick.

 

Features

  • Serienfreigabe für CCS Combo 2 Systeme
  • Konfigurierbare CAN Nachrichtenzykluszeiten für Statusinformationssignale
  • Unterstützung von DTC (UDS-Protokoll) und DM1-Nachrichten
  • TLS (Transport Layer Security) Integration für die Vehicle-to-Grid (V2G) Kommunikation, Vorbereitung für Value-Added-Services

Verbesserungen

  • Verbesserte V2G-Ladesequenz mit kontinuierlichem Fehler- und Stop-Handling
  • Update der MICROSAR-Basissoftware auf R21 mit Verbesserungen des .CHARGE Stacks

Bug-Fixes

  • V2G-CAN-Ladesignale werden nun nach einer Ladesession auf den Anfangswert zurückgesetzt
  • Ladesteuerungs-CAN-Signale sind nun einheitlich eingestellt (VCVCCU_Vehicle_IsolationMeasurementRequest, VCVCCU_Vehicle_ContactorRequest)