Mehr Leistung, bitte! - E/E-Architekturen mit AUTOSAR Adaptive

Mehr Leistung, bitte! - E/E-Architekturen mit AUTOSAR Adaptive

Assistenzsysteme für das teilautomatisierte Fahren, regelmäßige Over-the-Air-Updates sowie das nachträgliche Installieren von zusätzlicher Software gehören in vielen Fahrzeugen bald zur Grundausstattung. Ohne neue Architekturen und Hochleistungssteuergeräte sind diese anspruchsvollen Elektronikfunktionen jedoch nicht umsetzbar. Welche Rolle spielt dabei der neue Softwarestandard AUTOSAR Adaptive?
 

Erschienen in ATZ elektronik, Heft 5/2019

Größe : 1.20 MB
MD5-Hash : 4992c4d1a0046adaf022902c1f706e83
Jetzt herunterladen Zurück