CANoe 11.0 SP4 (64 Bit)

Bringt bestehende Installationen der 64 Bit Variante der Version 11.0 auf den Stand 11.0 SP4. Der Service Pack setzt eine bereits installierte Version 11.0 voraus und ist nicht geeignet für ältere Versionen.

Die folgenden Änderungen werden mit Service Pack 4 wirksam:

Generell

  • Korrektur der Tooltip-Position erleichtert die Bedienung diverser Fenster unter Windows 10
  • Integration mehrerer kleiner Verbesserungen und Fehlerbehebungen

Diagnose Feature Set

  • Verbessertes Echtzeitverhalten bei Verwendung von Seed&Key DLLs
  • DoIP: Erweiterungen/Verbesserungen im „Diagnose/ISO TP“-Konfigurationsdialog (Abschnitt „Vehicle Simulation Parameter“):
    • Neue Checkbox „VIN/GID sync. status senden“
    • Korrekturen bei Initialisierung

Option .Ethernet

  • Ausgabe eines Hinweises bei doppelter Vergabe von IP Adressen.
  • Unterstützung von Containern-PDUs.
  • Unterstützung AUTOSAR E2E Profil 4 für PDUs
  • Unterstützung der Übertragung von AVTP ohne VLAN
  • Behebung eines Problems im Zusammenhang mit ApplicationEndpoint und Port 0
  • Behebung eines Stabilitätsproblems bei der Interpretation von AUTOSAR PDUs welche als SOME/IP PDUs interpretiert wurde.
  • Behebung eines Problems bei SOME/IP welches dazu geführt hat, dass HSFZ nicht mehr interpretiert werden kann.
  • Behebung eines Problems welches dazu führen kann, dass IP fragmentierte Daten nicht richtig erkannt werden.
  • Behebung eines Problems mit dem Vector Network Driver im Zusammenhang mit UEFI Secure Boot unter Windows 10

Option .AMD/XCP

  • Korrektur von MODIFY_BITS bei Parametern mit Umrechnungsformel
  • Stabilitätsverbesserungen bei XCP on FlexRay und Ethernet

Option .CANopen

  • Verbesserungen beim Master Startup
  • Verbesserung des CANopen IG Blocks
    • Mehrere CAN Kanäle werden nun korrekt unterstützt
    • Die Auswahllisten werden nun in jedem Fall richtig befüllt

Bitte beachten:
Dieses Software-Paket enthält eine ältere Version von WIBU CodeMeter, die eine kritische Sicherheitslücke enthält.
Bitte stellen Sie sicher, dass Sie den neuesten Vector License Client installiert haben, der diese Schwachstelle behebt. Weitere Details finden Sie im Vector Security Advisory.

Größe : 2.06 GB
MD5-Hash : 601dc7818466cf079aa9d80837f5e2b1
Jetzt herunterladen Zurück