CANoe 11.0 SP4 (64 Bit)

Die folgenden Änderungen werden mit Service Pack 4 wirksam:

Generell

  • Korrektur der Tooltip-Position erleichtert die Bedienung diverser Fenster unter Windows 10
  • Integration mehrerer kleiner Verbesserungen und Fehlerbehebungen

Diagnose Feature Set

  • Verbessertes Echtzeitverhalten bei Verwendung von Seed&Key DLLs
  • DoIP: Erweiterungen/Verbesserungen im „Diagnose/ISO TP“-Konfigurationsdialog (Abschnitt „Vehicle Simulation Parameter“):

    • Neue Checkbox „VIN/GID sync. status senden“
    • Korrekturen bei Initialisierung

Option .Ethernet

  • Ausgabe eines Hinweises bei doppelter Vergabe von IP Adressen.
  • Unterstützung von Containern-PDUs.
  • Unterstützung AUTOSAR E2E Profil 4 für PDUs
  • Unterstützung der Übertragung von AVTP ohne VLAN
  • Behebung eines Problems im Zusammenhang mit ApplicationEndpoint und Port 0
  • Behebung eines Stabilitätsproblems bei der Interpretation von AUTOSAR PDUs welche als SOME/IP PDUs interpretiert wurde.
  • Behebung eines Problems bei SOME/IP welches dazu geführt hat, dass HSFZ nicht mehr interpretiert werden kann.
  • Behebung eines Problems welches dazu führen kann, dass IP fragmentierte Daten nicht richtig erkannt werden.
  • Behebung eines Problems mit dem Vector Network Driver im Zusammenhang mit UEFI Secure Boot unter Windows 10

Option .AMD/XCP

  • Korrektur von MODIFY_BITS bei Parametern mit Umrechnungsformel
  • Stabilitätsverbesserungen bei XCP on FlexRay und Ethernet

Option .CANopen

  • Verbesserungen beim Master Startup
  • Verbesserung des CANopen IG Blocks

    • Mehrere CAN Kanäle werden nun korrekt unterstützt
    • Die Auswahllisten werden nun in jedem Fall richtig befüllt


Mehr zu CANoe... 

Kategorie : Service Pack
Größe : 2.06 GB
MD5-Hash : 601dc7818466cf079aa9d80837f5e2b1
Jetzt herunterladen Zurück