Trends bei der Steuergeräte-Applikation

Die Entwicklungen und Herausforderungen der nächsten fünf bis zehn Jahre im Bereich Messen und Kalibrieren von Steuergeräten sind bestimmt von globalen Trends und bringen einige Veränderungen mit sich. Vielfach stoßen etablierte Arbeitsmethoden an ihre Grenzen, und die Unternehmen kommen nicht umhin, neue Wege zu beschreiten. Datenbasierte Applikationsmethoden, „intelligente“ Datenverwaltungen mit nahezu transparentem Datenaustausch und die flexible Integration von Expertenwissen via Apps werden unter anderem die Arbeit des Applikationsingenieurs ergänzen.

Erschienen in Automobil-Elektronik, 5-6/2015

Kategorie : Fachartikel
Größe : 264.48 KB
MD5-Hash : 20978bda14bf42d86f444eda6f3c688b
Jetzt herunterladen Zurück